Samstag, 15. Dezember 2012

Projekt in blau

Hier zeige ich euch den ersten Teil meiner Sempelclub-Weihnachtskarten:








Und morgen zeige ich euch die rote Variante.


Kommentare:

die3flinkenSpulchen-GiselaF hat gesagt…

OHHHH die Karten sind ja gigantisch toll. Also Karten mit beweglichem oder faltbarem Innenteil hat man ja schon viele gesehen aber in der Ausführung ist mir das neu.
Wahnsinn, allein die Schneidarbeit; und die Ausarbeitung zauberhaft.
Lieben Gruß Gisela

Heidi hat gesagt…

Waaaaahnsinn, wie toll ist das denn nun schon wieder???? Mensch Silvia - DU wieder..... Ich krieg mich kaum wieder ein, die Karten sind soooo schön! - verrätst du uns, wie's geht?

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende -
Heidi.

chutz hat gesagt…

Wow, dieser Eyecatcher! Unglaublich schön Silvia und so aufwändig! Du bist ja so fleissig!
Ich komme aus dem Staunen nicht mehr raus!
BRAVO Silvia!

Ganz liebi Grüess und DANKESCHÖN schon mal herzlich (:-) Du weisst schon). Melde mich noch bei Dir - bin halt nicht "so en Schnälli!"

Charlotte

Carola hat gesagt…

Silvia, auch die blaue Variante ist einmalig schön und ich bin auch hier ebenso begeistert wie von der roten Kartenserie. Diese spezielle Form macht wirklich was her und gerade für einen Anlass wie Weihnachten finde ich sie wirklich klasse. Und wenn sie dann noch so toll gestaltet sind wie Deine Karten, dann sind das richtige Kunstwerke.

Liebe Grüsse
Carola

Anke hat gesagt…

Und auch in Blau einfach traumhaft schön, was für geniale Werke *sprachlosbin*

LG
Anke