Montag, 26. Oktober 2009

Get well soon

Da ich ganz dringend eine gute-Besserungs-Karte brauchte, konnte ich auch gleich an Simons Challenge mit dem Thema "get well soon" mitmachen.

Kommentare:

Kimba-Slydog hat gesagt…

Ach ist die schön! Ich mag zwar nicht so gerne House Mouse, aber das Motiv ist ja nun wirklich genial für eine Gute-Besserungs-Karte.

Wollte eigentlich auch mitgemacht haben, aber leider hat die Zeit nicht gereicht. :(

Liebe Grüße,Nicole

Kim Piggott hat gesagt…

Ahhh this is totally sweet!
Love your adorable image!
Thank you so much for joining us at Simon Says!
hugs
kim x

Gaby hat gesagt…

Eine wirklich gelungene Karte.
Das Motiv ist aber auch zu goldig.

Swaantje hat gesagt…

Hallo liebe Sia,
leider habe ich deine Emailadresse nicht um mich bei dir persönlich für deine super süße Karte zu bedanken..die Heute ankam.

Deine süße Karte liegt vor mir und ich bin begeistert...wie niedlich sie ausschaut..

Herzlichen Dank dafür...auch für die "Candy Beilagen" die sind so niedlich..danke *knuddelchen*

Meine Emailadresse ist im Profil offen..wenn du möchtest schreiben wir von dort weiter ;o)

Ich bedanke mich ganz lieb und wünsche dir einen schönen Tag.
Herzliche Grüße
Swaani

Carola hat gesagt…

Bei der schönen Karte geht es der kranken Person sicher gleich wieder viel besser! Das Motiv passt ja bestens und mir gefällt sehr gut, wie Du die Karte in den schönen Brauntönen gestaltet hast.

Viele liebe Grüsse
Carola

Kerstin hat gesagt…

Was für eine wunderschön Gute-besserungs-Karte. Schon allein durchs anschauen fühlt man sich besser.
Die Farben finde ich toll gewählt.

lg Kerstin
www.bastelblog.net