Donnerstag, 15. März 2012

zwei Osterkarten

Bei diesen zwei Karten habe ich die herkömmliche Diamond-fold-Karte einmal in die Breite und einmal in die Höhe gezogen.  


Das Querformat:


Vom Nacharbeiten des Hochformates rate ich euch ab. Zum einen, weil die Konstruktion sehr wackelig ist und zum anderen, weil ich auf der Rückseite einen Mechanismus mit Magnetverschluss kreieren musste, damit sich die Karte sowohl flach zusammenlegen wie auch gerade aufstellen lässt.

Kommentare:

stampina hat gesagt…

Hoi Silvia
Sooooo schnuggelig....einfach toll diese beiden Karten!

LG
Martina

steinchen hat gesagt…

Hallöchen, was für wundervolle Osterkarten. Die sehen super aus.
LG Marion

funny hat gesagt…

Traumhaft schöne Osterkarten, ich bin begeistert!

Liebe Grüße -

Annette

Carola hat gesagt…

Silvia, das sind zwei ganz süsse Osterkarten, die mir beide ausgezeichnet gefallen, sowohl von den Motiven als auch der gesamten Gestaltung her. Und die Kartenform sieht einfach klasse aus.

Liebe Grüsse
Carola