Montag, 29. April 2013

Picknick-Körbchen

Heute hatte ich mal wieder einen wunderschönen Plauder- und Basteltag bei Marisa. Wir haben diese süssen Picknick-Böxchen gebastelt:




meins


Marisas Körbchen


Marisa hat immer wieder die besten Ideen: Die abgeschnittenen Blütenstiele haben wir nicht weggeworfen, sondern zu "Zapfenlöckchen" gedreht. Schaut doch toll aus - oder nicht?




Und Walti hat uns mit seiner legendären Thonpizza verwöhnt! Darauf hatte ich mich schon seit Tagen gefreut!

Kommentare:

Svenja Koob hat gesagt…

Mmh, Pizza! :) Da läuft mir glatt das Wasser im Mund zusammen!

Deine Picknickkörbe find ich klasse!

LG Svenja

chutz hat gesagt…

Wow, sind die schön Silvia!
Bin entzückt von Dir zu lesen - trotz Jobwechsel :-)
Schöööööööööööööön !

kreativi Grüessli
Charlotte

Heidi hat gesagt…

Die sind soooo schön, ich bin begeistert! (Die Picknickkörbenatürlich! ;o) - mit Pizza hab ich nicht so viel am Hut, aber lecker sieht sie schon aus!)


Liebe Grüße -
Heidi-

Carola hat gesagt…

Das sind zwei wunderschöne Picknick Körbchen, sowohl von den Farben als auch der gesamten Gestaltung her.

Liebe Grüsse
Carola