Samstag, 20. Juni 2009

meine allererste Magnolia-Karte

Lange Zeit konnte ich mit den Magnolia-Stempeln nicht viel anfangen, aber nun hat es mich doch gepackt und ich habe mir die ersten angeschafft. Und hier ist mein Erstlingswerk:


PS: Eine weitere Premiere ist das selbstgehäkelte Herzchen.

Kommentare:

Kimba-Slydog hat gesagt…

Die ist genial geworden.Runde Karten finde ich so schwierig und deine sieht so klasse aus.

Und die Tilda ist auch so süß!!!

LG,
Nicole

Tanja hat gesagt…

Liebe Silvia,
so nun habe ich endlich Zeit, mich ausgiebig bei Dir für die wunder-wunder- *ach ich find gar keine Worte* - Geburtstagskarte zu bedanken!
Das war wirklich eine totale Überraschung und ich habe mich riesig drüber gefreut :o)
Und diese Karte alleine ist ja schon DER KNALLER! Diese Arbeit mit all den Details und die Technik! Echt soooooooo irre genial!
Hihi, mein Mann ist ganz fasziniert davon und hat sie auch schon x-Mal angeschaut!
Ich danke Dir ganz, ganz herzlich dafür (und jetzt muss ich mich endlich auch mal bei Dir für all die wundervollen Karten revanchieren, die ich schon von Dir bekommen habe *rotwerd und ganz schlechtes Gewissen habe*).
Aber es kommt ganz bestimmt!
Sei ganz lieb gegrüßt,
Tanja

P.s.: Nein, ich kann ja noch nicht gehen, denn ich muss ja erst noch sagen, dass Du wieder so fleissig gewesen bist und so viele geniale Sachen gezaubert hast! Diese runde Magnolia-Karte ist auch der Hammer und ich mag ja die Tildas sooooo gerne!

Swaantje hat gesagt…

Das ist ja eine süsse Karte!!


Freue mich auf noch viele weitere Karten mit den Magnolias ;o)
Liebe Grüße
Swaani

Renate´s Stempelwelt hat gesagt…

ich finde es einfach traumhaft schön dein kärtchen!! lg renate