Montag, 13. Mai 2013

Notizzettelhalter

Mein neuer Job hat es mit sich gebracht, dass ich nun ein eigenes Büro bekommen habe. Dieses werde ich mir in den nächsten Wochen step-by-step nach meinem Geschmack einrichten. Als erstes habe ich mir einen Notizzettelhalter nachgebastelt, den ich samt Anleitung auf dem Lelo-Blog gesehen hatte.





Und weil gerade noch ein leeres Maisdöschen herumstand, habe ich dieses kurzerhand als Stiftebox umgepimp.






Vielen Dank fürs Hereinschauen.

Kommentare:

Mickymunchkin's little space hat gesagt…

Wowie, die sind ja klasse geworden! Super, wie du die Stempel da eingesetzt hast und von den Farben her gefällt es mir auch supergut! Na, das wird ein schöner Arbeitsplatz :)
LG,
Mickymunchkin

funny hat gesagt…

Liebe Silvia,

du warst so fleißig, wie immer und deine Sachen sind wird super schön geworden, aber aus Zeitgründen kann ich leider nicht alle Werke kommentieren - sorry ...

Aber jetzt wo ich wieder richtig im Netz aktiv sein kann, wirds wieder besser!

Herzliche Grüße sende ich dir in die Schweiz -

Annette

Ingrid hat gesagt…

mei der teddy ist ja knuffig! woher hast du denn?, wenn ich fragen darf!

die 2 machen sich bestimmt super auf deinem arbeitsplatz!

wünsch dir ein schönes we,
glg ingrid

Svenja Koob hat gesagt…

Schöne zwei Werke für deinen neuen Arbeitsplatz - hast du dich denn schon eingelebt? Ich hoffe doch!

Ich mag die Bären total - sieht beides super aus - würde ich auch nehmen. :)

LG Svenja

Carola hat gesagt…

Sowohl Zettelhalter als auch Dose gefallen mir sehr gut und die Knuffelbären passen sehr gut dazu.

Liebe Grüsse
Carola